Advendsfeier der “ATC Jugend”

Über 80 jugendliche Tänzer gestalteten die Jugend-Adventsfeier des ATC in der weihnachtlich geschmückten TSG-Sporthalle.  Eltern, Geschwister, Großeltern und Freunde  genossen zweieinhalb Stunden  fröhliche Unterhaltung bei  Kaffee und Kuchen. Die Trainer der einzelnen Gruppen hatten sich viel einfallen lassen und gestalteten mit zwölf Auftritten ein abwechslungsreiches Programm. Gruppentänze der Kinder, Jazz-Modern-Dance-Formationen,  Standard- und Lateintänze der Turnierpaare und Partytänze, einstudiert von Juliane Aschenbrenner, zeigten eindrucksvoll die Bandbreite des tänzerischen  Angebotes. Zum Abschluss gelang es Antje Marquardt, auch die Eltern und  Gäste zu einem gemeinsamen Tanz auf Fläche zu bewegen. Als  DJ fungierte erfolgreich  Steffen Pommerening.   cn